News


5 Bilder

Hyundai Tucson N-Line

Hyundai News – Fr,  29.01.2021

  • Das sportliche ausgelegte Design des Hyundai Tucson N Line inspiriert sich an den Elementen der Performance-Marke Hyundai N 
  • Die optisch dynamischen Komponenten übertragen sich auch auf die Abstimmung des elektronischen Fahrwerks 
  • Er wird ab Frühling 2021 in Europa verfügbar sein

Kurz nach der Einführung seines Bestellers All-New Tucson doppelt Hyundai mit der nächsten Version nach. Im N Line vereinen sich das dynamische Design, der Komfort und die High-End-Konnektivität des Tucson mit einem Styling, das sich am Motorsport inspiriert. 

An der Karosserie zeigt sich dies durch sportlich ausgelegte Designelemente, während im Innern das Fahrerlebnis noch mehr im Vordergrund steht. 


Ein athletisches, vom Motorsport inspiriertes Aussendesign
Das progressive, athletisch ausgelegte Design des Tucson mit seinen klaren Kanten und Linien, seinen markanten Winkeln und den glatten Oberflächen zeichnet auch die Version N Line aus. Dasselbe gilt für die neue Signatur mit den parametrischen, juwelenartig zusammengesetzten Mustern.  

Der Tucson N Line übernimmt die aktuellste Designlinie von Hyundai, wobei das Thema "Sensuous Sportiness" mit den dynamisch geformten Elementen nochmals an Dynamik zulegt. Die geometrischen, als parametrische Juwelen bezeichneten Muster und dir kräftigen Proportionen des All-New Tucson N Line vereinen Technologie mit Kraft und Raffinesse.