News


Branchen Versicherung Schweiz

Opel News – Di, 27.08.2019

  • Nach drei Jahren Erneuerung der Fahrzeugflotte
  • Sicherheit und Komfort wichtigste Faktoren 

Die "Branchen Versicherung Schweiz" hat sich als Schweizer Nischenversicherer auf Betriebe ausgesuchter Branchen spezialisiert. Unter dem Rechtskleid einer Genossenschaft sind die Kunden dabei gleichzeitig auch Inhaber - dieser Fokus hat sich seit der Unternehmensgründung 1902 nicht geändert. Heute deckt die Branchen Versicherung Schweiz mit bewährten und neuen Versicherungsprodukten alle Bedürfnisse rund um das Thema Sicherheit ab. Sowohl im Bereich Personenversicherung, Sachversicherung als auch Vermögensversicherung und Spezialversicherung.

Sicherheit und Komfort gehören bei der Fahrzeugwahl für ihre Mitarbeiter zu den wichtigsten Faktoren. So entschied sich die Branchen Versicherung Schweiz schon 2016 für den Opel Insignia Sports Tourer für ihre Fahrzeugflotte. Nun, drei Jahre später, ging es nach vielen Kilometern und intensiver Nutzung um einen Austausch der Flottenfahrzeuge. 
Dabei fiel die Wahl wiederum auf den Insignia Sports Tourer. Um für jede Situation gerüstet zu sein und auch bei widrigen winterlichen Witterungs- und Strassenverhältnissen überall voranzukommen, setzt die Branchen Versicherung Schweiz auf den Insignia mit BiTurbo Diesel, 210 PS, Allradantrieb und Achtgangautomatik. Das Top-Modell des deutschen Herstellers bietet Leistung, Grip und Antrieb in jeder Situation, und Fahrer und Insassen profitieren dank langem Radstand und komfortablem Innenraum von viel Beinfreiheit. Der Insignia Sports Tourer trumpft darüber hinaus mit einzigartigen Technologien auf: Das LED-Matrix-Licht sorgt für höchste Sicherheit in der Dunkelheit und bei schlechten Sichtverhältnissen und verwöhnt den Fahrer mit ergonomischen, AGR-zertifizierten Sitzen, welche optimalen Sitzkomfort und zahlreiche Einstellmöglichkeiten bieten. 

Bei der Betreuung vertraut die Branchen Versicherung Schweiz auf die Garage Marti AG in Niedergösgen. "Ich freue mich, dass sich die Branchen Versicherung Schweiz wiederum für den Opel Insignia von der Garage Marti entschieden hat. Kundenzufriedenheit ist die höchste Auszeichnung für uns", sagt Bruno Christen, Geschäftsführer der Garage Marti AG.

"Mit dem Opel Insignia haben wir eine Fahrzeug, das unsere Aussendienstmitarbeiter sicher und zuverlässig in alle Regionen der Schweiz befördert. Sicherheit und Komfort haben für uns höchste Priorität.", betont Marcel Maier, Leiter Verkauf der Branchen Versicherung Schweiz. 

Bei der Finanzierung setzt die Branchen Versicherung Schweiz auf den Full-Service-Leasingprovider Arval (Schweiz) AG, welcher seinen Flottenkunden ein Sorglos-Paket bietet. Die Leasingrate enthält neben der Finanzierung ein umfassendes Dienstleistungsportfolio mit allen Services rund um das Fahrzeug. Arval deckt so beispielsweise Wartung, Reparaturen, Versicherung, Ersatzmobilität und diverse administrative Leistungen ab. Dies ermöglicht der Branchen Versicherung Schweiz eine einfachere Budgetierung und eine klare Kostentransparenz. 

5 Bilder

Opel Team Days

Opel News – Fr, 21.06.2019

Besuchen Sie uns an den Opel Team Days und gewinnen Sie ein Frühstück für Ihr Team.

Es gibt viele Argumente für eine Partnerschaft bei Businessfahrzeugen  mit der Garage Marti AG. 

Wir laden Sie und Ihr gesamtes Team zu unserem TOP-EVENT anlässlich der "OPEL TEAM DAYS" herzlich ein. 
Überzeugen Sie sich vor Ort über die Angebotsvielfalt der Produkte, spannende Fakten aus der Verkehrssicherheit und dies am besten bei einem leckeren Zmorge. 

Montag, 24. Juni 2019 von 07.00 Uhr bis 10.00 Uhr  

  • B2B -Zmorge in unseren modernen Räumlichkeiten 
  • Unfälle im Strassenverkehr - Fakten aus Sicht der KAPO Solothurn
  • Toller Team-Wettbebewerb mit Gewinn für Team's bis 10.00 Personen

Unsere Top-Angebote:
  • Opel Combo Cargo ab CHF 11'990.-
  • Opel Astra ab CHF 16'490.-
  • Opel Insignia ab CHF 21'990.-

3 Bilder

Opel Grandland X

Opel News – Do, 23.05.2019

Kraftvoller Turbobenzin-Direkteinspritzer mit 133 kW/180PS und Achtstufen-Automatik

Starker Zuwachs für den Opel Grandland X: Opel erweitert das Antriebsportfolio für das kompakte SUV um einen neuen Turbobenzin-Direkteinspritzer.

Im "Ultimate"- Trim fährt der Opel Grandland X serienmässig mit luxuriösen Features vor. Das stylishe SUV wird mit schwarzem Dach und schwarzen Aussenspiegeln sowie 19-Zoll-BiColor-Leichtmetallrädern zum echten Eyecatcher. 
Wohlfühlgarantie versprechen die von der "Aktion Gesunder Rücken e.V." (AGR) zertifizierten ergonomischen Aktiv-Sitze in Leder, das Denon-Premium-Soundsystem (optional) sowie zahlreiche hochmoderne Assistenz- und Infotainment-Systeme. 

Der Vollaluminium-Pure-Tech-Motor steht nicht nur für souveräne Leistung, sondern dank hochmoderner Abgasnachbehandlung inklusive Benzinpartikelfilter auch für niedrige Emissionen. Auf diese Weise erfüllt der Grandland X 1.6 Turbo mit Start/Stop bereits die strengen Grenzwerte der künftigen Euro 6d-TEMP-Abgasnorm.  

weiter zum Opel Grandland X

B2B Businesscenter

Opel News – Di, 09.10.2018

Flottenmanagement der Garage Marti AG

Kosten optimieren und Ressourcen sparen.

Kernkompetenzen
  • Planung und Beschaffung 
  • Leasing und Finanzierung
  • Service
  • VSCI Carrosserie
  • Reifenmanagement
  • Ersatzfahrzeuge
  • Assistance
  • Versicherung
  • Treibstoff
  • Remarketing
  • Reporting

weiter zum Flottenmanagement

Opel Worker

Stöbern Sie noch im brandaktuellen Nutzfahrzeug-Magazin von Opel und lassen Sie sich von den Transporttalenten überzeugen.  


Opel Insignia GSI

Opel News – Do, 22.03.2018

Eine Fahrmaschine par excellence für den maximalen Spass auf allen Strassen ist der neue Opel Insignia GSi. Erleben Sie das sportliche Fahrgefühlt mit der 260PS Benziner- oder der 210PS Bi Turbo Diesel-Variante und über 400 Newtonmeter Drehmoment.

Der Allradantrieb mit Torque Vectoring ist in diesem Segment einzigartig - mit dieser Technik lenkt der neue Opel Insignia GSi agiler in Kurven ein, bietet beste Seitenführung für maximale Stabilität und glänzt mit vorbildlicher Traktion. Für ein noch aktiveres Fahrerlebnis lässt sich das neue Achtstufen-Automatikgetriebe wahlweise auch mit den Paddeln am Lenkrad schalten.

Erhältlich ist der neue Opel Insignia GSi bereits ab CHF 49'900.-  


Der Opel Ampera-e wird zum Schweizer Auto des Jahres 2018 gekürt.

Opel News – Mo, 11.12.2017

Dank seiner Effizienz, seinen Innovationen und seinem Design wurde der neue Opel Ampera-e von einer Fach-Jury zum "Schweizer Auto des Jahres 2018" gekürt. Vergeben wurde die Auszeichnung von der Schweizer Illustrierten in Zusammenarbeit mit Blick, SonntagsBlick, L'Illustré, Il Caffè und dem Internet-Portal AutoScout24.

Karl Howkins, Managing Director Opel Suisse SA:" Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Der Ampera-e ist kein Öko-Luxus, kein Spielzeug, kein reiner Zweitwagen. Opel zeigt, dass dank innovativster Technologie Elektromobilität auch für ein viel breiteres Publikum erreichbar ist. Im Namen der Marke Opel, unserer Opel Partner und des gesamten Teams bedanke ich mich bei der Jury-Mitgliedern für diesen Preis für unser revolutionären Elektrofahrzeug."  

Der neue Opel Ampera-e ist DAS Elektroauto mit einer revolutionären Reichweite von bis zu 520 Kilometern (gemessen nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus) und einem 204 PS starken Elektroantrieb, der souveräne E-Power in jeder Fahrsituation liefert. Trotz kompakten Aussemassen bietet der Ampera-e ein grosszügiges Raumangebot für fünf Passagiere plus 381 Liter Kofferraumvolumen (1'274 Liter bei umgeklappten Rücksitzlehnen) - mehr als mancher Kompaktwagen.