Aktuelles

Standorte / Filter: ALLE  |  Niedergösgen  |  Hägendorf

Testday in Niedergösgen - 22. Oktober 2022

Garage Marti News – Di, 04.10.2022

Testday in Niedergösgen - 22. oktober 2022

Am Samstag, 22. Oktober 2022 von 09.00 bis 15.00 Uhr sind Sie herzlich am Testday bei uns in Niedergösgen eingeladen. 

Entdecken Sie vor Ort die fantastischen Produkte von Hyundai und Opel 

  • Erleben Sie den Hyundai IONIQ 5 - World Car of the Year - bei einer Testfahrt und tauchen Sie in die Welt der Elektromobilität ein. Er wird Sie elektrisieren.
  • Hyundai bietet ausserdem über die ganze Modellpalette der SUVs mit den Modellen BAYON, KONA, TUCSON, SANTA FE und NEXO elektrifizierte Antriebe an.
  • Nebst kleinen City-Autos mit emotionalem Design sowie fortschrittlichen und effizienten Technologien können Sie auch einen Hauch von Rennsportluft danke den erfolgreichen N-Modellen schnuppern. 

 

  • Ganz neu eingetroffen steht nun für Sie der Opel Astra bereit - elektrisch, elektrifiziert, aufsehenerregend. 
  • Daneben können Sie ebenfalls die ganze Modellvielfalt vom kleinen elektrischen Corsa-e, dem stylischen Opel Crossland, dem trendigen Mokka oder dem Opel Vivaro-e für Ihr Business von morgen direkt vor Ort bestaunen. 
  • Lust auf Abenteuer? Dann wir d Sie der Opel Grandland - auch erhältlich als Plug-in-Hybrid - mit seinem mutigen und klaren Design überzeugen.   

 

Lassen Sie sich von den verschiedenen Antriebstechnologien und Innovationen inspirieren und erfahren Sie die mobile Zukunft am besten bei einer Testfahrt in Niedergösgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 

Ihr Garage Marti-Team 

Standorte / Filter: Niedergösgen  

5 Bilder

Radwechsel-Samstage

Garage Marti News – Do, 29.09.2022

Sind sie bereit für die kalte Jahreszeit?

Die Temperaturen fallen bereits und die kalte Jahreszeit rückt immer näher.
Damit Sie auch im Winter immer genügend Grip auf der Strasse haben bieten wir Ihnen unsere Radwechseltage an.

Nutzen Sie diese Tage jeweils von 07.00 bis 13.00 Uhr und profitieren Sie von unserem schnellen Service.
Damit Sie sich noch einen begehrten Termin sichern können, vereinbaren Sie am besten gleich telefonisch einen Termin bei uns. 

  • Samstag, 22. Oktober 2022
  • Samstag, 29. Oktober 2022
  • Samstag, 05. November 2022
  • Samstag, 12. November 2022

Lassen Sie sich während der Wartezeit mit heissem Kaffee und frischen Gipfeli verwöhnen und fahren Sie danach entspannt dem Winter entgegen.  

Online Reservation

Sie können dies auch ganz bequem von zu Hause über unser Online-Terminierungstool buchen. Termin online buchen 

Pneuhotel*****

Lehnen Sie sich zurück und schicken Sie Ihre Sommerräder in den Urlaub.
Bereits ab CHF 65.- pro Radsatz und Saison können Sie Ihre Räder in unserem Fünfstern-Radhotel einlagern.
Frisch gewaschen und mit bestmöglichen Lagerbedingungen sind Ihre Räder für den nächsten Einsatz gut vorbereitet.

Standorte / Filter: Niedergösgen  


Radwechsel - Samstag

Garage Marti News – Do, 29.09.2022

Sind sie bereit für die kalte Jahreszeit?

Die Temperaturen fallen bereits und die kalte Jahreszeit rückt immer näher.
Damit Sie auch im Winter immer genügend Grip auf der Strasse haben bieten wir Ihnen unsere Radwechseltage an.

Nutzen Sie diese Tage jeweils von 08.00 bis 13.00 Uhr und profitieren Sie von unserem schnellen Service.
Damit Sie sich noch einen begehrten Termin sichern können, vereinbaren Sie am besten gleich telefonisch einen Termin bei uns. 

  • Samstag, 22. Oktober 2022

Lassen Sie sich während der Wartezeit mit heissem Kaffee und frischen Gipfeli verwöhnen und fahren Sie danach entspannt dem Winter entgegen.  

Online Reservation

Sie können dies auch ganz bequem von zu Hause über unser Online-Terminierungstool buchen. Termin online buchen 

Pneuhotel*****

Lehnen Sie sich zurück und schicken Sie Ihre Sommerräder in den Urlaub.
Bereits ab CHF 65.- pro Radsatz und Saison können Sie Ihre Räder in unserem Fünfstern-Radhotel einlagern.
Frisch gewaschen und mit bestmöglichen Lagerbedingungen sind Ihre Räder für den nächsten Einsatz gut vorbereitet.

Standorte / Filter: Hägendorf  


Bereit für das erste Elektroauto?

Garage Marti News – Do, 15.09.2022

Sind Sie bereit für Ihr erstes Elektroauto? 

Immer mehr Menschen steigen von einem Verbrenner auf ein Elektroauto um. Die wichtigsten Fragen, die es vorab zu beantworten gibt, arbeiten wir mit Ihnen zusammen anhand einer Checkliste ab
Diese umfasst Fragen von der Alltagstauglichkeit über die Modellwahl bis hin zum Thema Strom. Dabei beraten wir Sie kompetent zu jedem Punkt.
Dazu gehören zum Beispiel: 

  • Mit der Elektromobilität vertraut werden, um für den Umstieg bereit zu sein.
    • Wie verhält sich die Elektromobilität im Alltag?
    • Ladekapazität und Ladegeschwindigkeit?
    • Öffentliches Laden?
    • Platzangebot im Innenraum?
  • Funktionalität der verschiedenen Ladeoptionen im Detail. 
    • Lademöglichkeiten? Laden zu Hause und/oder öffentlich?
    • Wie viel kostet das Laden und bezahle ich an öffentlichen Ladestationen?
    • Wie funktioniert es?
  • Braucht es noch einen Service?
  • Gibt es neben reinen Elektrofahrzeugen auch noch andere Antriebsarten?

Reservieren Sie bei uns einen Termin. Unser Fachpersonal unterstützt Sie gerne beim Beantworten aller Fragen rund um die Elektromobilität. 

 

Standorte / Filter:


47 Jahre Leidenschaft - Alles Gute zur Pensionierung lieber Kurt

Garage Marti News – Do, 01.09.2022

1975 endete der Vietnam-Krieg, die PET-Flasche wurde erfunden und das Benzin kostete 93 Rappen pro Liter. Und dann war da noch etwas. Ein 18-jähriger Bursche trat seine Lehre zum Autoservicemann in der Garage Marti AG an. 

Seine Hauptaufgabe galt dem Aufbereiten von Fahrzeugen. Waschen, Reinigen, Lackschäden beheben, Polieren, Farbschäden ausbessern - die Aufgabenpalette war und ist breit. Er selber ist davon überzeugt: "Man kann so viel aus dem Fahrzeug wieder rausholen, dass es fast wie neu aussieht. Die Veränderung ist frappant. In den Jahren lernt man ausserdem viel dazu." Sein Wissen erweiterte er in diesem Bereich mittels Kursen und Weiterbildungen, sodass die Kundschaft auch heute noch enorm Freude an den schön aufbereiteten Fahrzeugen hat. 

"Wurde überall eingesetzt, wo es mich brauchte." 
Kurt ist mit Leib und Seele im Unternehmen tätig. Daher wird er überall eingesetzt, wo es ihn braucht, sei es im Ersatzteillager, der Malerei, teilweise auch bei mechanischen Arbeiten wie im Service sowie bei MFK-Bereitstellungen. Beim Neubau 1975 half er gar beim Erstellen, in dem er den Boden versiegelte, Wände malte und überall dort, wo es nötig war, Hand anlegte. 

"Grosse gegenseitige Zufriedenheit."
Er durchlebte in den über 47 Jahren die gesamte Entwicklung in der Firma inklusive Umstrukturierungen und was die Innovation bei Fahrzeugen betraf. "Das war für mich herausfordernd aber auch belebend und motivierend. Mit dem Neubau und der vor drei Jahren neu ausgestatteten Fahrzeugaufbereitung ist es sehr angenehm hier zu arbeiten", erzählt er. "Ich habe sehr viel mit Kundschaft zu tun, und das schätze ich sehr. Es ist eine grosse gegenseitige Zufriedenheit. Das ist für mich das Wichtigste."
Kurt hat auch das Arbeitsklima in der Garage Marti geschätzt. Als Bruno Christen zu Beginn Kunden als Alleinverkäufer betreute, habe er ihn tatkräftig unterstützt. Er empfing Kunden, stellte Autos für die Probefahrt bereit und habe dann zu Bruno gesagt: "Du, ich habe da einen Kunden." Das Zusammenarbeiten Hand in Hand war für ihn selbstverständlich. 

"Duzen Sie Ihren Chef?"
Er hat in den fast 5 Jahrzehnten eine Menge Erinnerungen gesammelt. Über eine schmunzelt er noch heute. Anlässlich einer Firmenfeier war Gilbert Gress anwesend. Der Fragte Kurt ganz erstaunt: "Duzen Sie Ihren Chef?" - "Ja, selbstverständlich?" - "Warum", wollte Gress wissen. Darauf Kurt ganz trocken: "Weil ich neun Jahre vor ihm hier war." 

Ende August endete nun eine Ära - zumindest teilweise. Dann wurde Kurt Löffel pensioniert. Er bleibt dem Unternehmen und der Kundschaft aber noch bis zum Sommer nächsten Jahres zu 50% erhalten. Die nun gewonnene Zeit füllt er mit Arbeiten im Haus und im Garten aus, wo nach seinen Angaben Nachholbedarf ist. Zudem sammelt er Fossilien. Er gräbt selber danach oder nimmt an geführten Ausgrabungen mit Geologen teil (MFFA Mineralien Fossilien Freunde Aarau) "Endlich werde ich dort mehr Zeit investieren können. So habe ich einmal bei einer Ausgrabung von Dinos im Fricktal zugeschaut. Das war ein besonderer Moment." Und er kann sich besser vom Volleyball- und Indiaca-Spielen oder dem Yoga in der Männerriege Däniken erholen.  

Lieber Kurt, das gesamte Team der Garage Marti AG dankt dir für deinen langjährigen Einsatz und dein geschätztes Engagement.

Wir freuen uns, dich auch weiterhin zu unserem Team zählen zu dürfen und wünschen dir alles Gute! 

Standorte / Filter:

3 Bilder

Start ins Berufsleben

Garage Marti News – Di, 30.08.2022

"Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung" John F. Kennedy

Lernende sind die Zukunft unseres Gewerbes. Die Ausbildung junger Nachwuchstalente liegt der Garage Marti AG am Herzen, um auch künftig bestmögliche Qualität für unsere Kundschaft gewährleisten zu können. Auch diesen August haben wieder junge Fachleute von morgen ihren Bildungsweg bei der Garage Marti AG begonnen.

(Foto: v.l.) Michelle Rettenbacher (Auszubildende Automobil-Mechatronikerin), Dennis Eggnauer (Auszubildender Automobil-Mechatroniker) und Lena Trüssel (Auszubildende Carrosserielackiererin) freuen sich auf die neue Herausforderung. 

Wir freuen uns sehr, den drei jungen Talenten ihre Ausbildung im Autogewerbe zu ermöglichen und heissen sie herzlich im Marti-Team willkommen. 

Wir wünschen einen guten Start und eine spannende Lehrzeit bei der Garage Marti AG.  

Standorte / Filter: Niedergösgen